Citroen Dokumente, Reparaturanleitungen, Kaufberatungen, Tipps und Tricks

Fensterscheibe Tür ersetzen

Modell DS / ID / DSuper Art der Freigabe   nachgebaut  
Autor   Michael Bartels   Freigegeben durch   Michael Bartels am 10.02.03 - 15:56 Uhr  
Stand   28.12.05 - 15:30 Uhr   Bisherige Aufrufe   8282  
Schwierigkeitsgrad   mittel   Dokumentenart   Reparaturanleitung  

Text

Werkzeug-/Materialliste

Bemerkungen

Kommentare

User Datum Kommentar
Felix 10.03.03 Zu Punkt 8:
Ich fummele immer zwei Blechstreifen (z.B. Japanspachtel) auf beide Seiten der Klammer. Die Blechstreifen zwischen Filzandruckteil und Scheibe und über die untere Metallschiene an der Scheibe legen. Die Scheibe kann dann einfach herausgezogen werden.
Wenn man die Blechstreifen etwas V-förmig aufbiegt und vor dem Wiedereinbau zwischen die beiden Filzdinger der Klammer steckt, so daß eine Art Trichter entsteht kann man die Scheiben einfach von oben einschieben.

Viel Erfolg
Felix

 

Reiner 4.09.05 Sehr hilfreiche Beschreibung. Besonders der Tipp von Felix war Gold wert. Streifen gebogen, eingeölt, Scheibe eingesetzt und hat schon beim ersten Mal geklappt, ohne Fummelei.
Die Werkzeugliste muss um einen 24er Gabelschlüssel ergänzt werden, jedenfalls für die Pallasinnengriffe (Drehrichtung beachten!.
Clips für die Türinnenverkleidung gibt es übrigens nachzukaufen, wenn das was schief geht.

 

SGE1505 9.03.15 wo kann ich den Text finden?

 

 

Kommentar abgeben   Ändern   Löschen
zurück
copyright 2011 by memo Software & Service